Wohngemeinschaft in Buch

 

Kennen Sie schon Wohngemeinschaften für Senioren? Suchen Sie Alternativen zum Heim für Ihre Angehörigen? Dann nehmen Sie sich Zeit für die neue Pflegeform der Senioren-Wohngemeinschaften mit 24 Stunden Pflegepersonal vor Ort, selbstbestimmten Leben und vielem mehr.

Die Seniorenwohngemeinschaft Buch in der Groscurthstraße in Berlin-Buch wurde 2009 gegründet und bietet auf über 225 m2 Platz für 8 Bewohner.

Für Pflege, Einkäufe, Betreuung, medizinische Versorgung, Therapien und vieles andere wird durch unser erfahrendes Pflegepersonal vor Ort gesorgt.

Jeder Bewohner verfügt dabei über sein eigenes Zimmer (14-20qm²) und nimmt je nach Wunsch an den täglichen WG Aktivitäten teil. Das Herzstück der WG bildet der große einladende Gemeinschaftsraum mit gemütlicher TV-Ecke und offenem Übergang zum Küchenbereich.

An täglichen Beschäftigungsmöglichkeiten mangelt es nicht. Regelmäßig werden Ausflüge wie Tierparkbesuche oder Dampferfahrten organisiert.

Die seniorenfreundliche WG befindet sich im grünen Berlin-Buch. Die Wohngemeinschaft ist verkehrsgünstig gelegen und bietet in unmittelbarer Nähe Einkaufsmöglichkeiten sowie diverse Unternehmungsziele.

Die Kosten für die Pflege variieren dabei je nach Pflegebedarf und werden vorher individuell besprochen. Wir unterstützten und beraten Sie gern über Möglichkeiten und Anträge, um die Kosten möglichst gering zu halten.

Eine familiäre Atmosphäre wird durch die Wohnsituation garantiert. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung mit Wohngemeinschaften. Paare sind natürlich herzlich willkommen.

Für mehr Informationen

  1. Rufen Sie uns einfach an unter der 03096203482
  2. Schreiben Sie uns unter info@spreevital.de
  3. Oder besuchen den Vermieter der Wohngemeinschaft, den Verein für seniorengerechtes Wohnen und Leben in Berlin e.V. hier

 

 

Die wichtigsten Fragen im Überblick:

Kann man kurzfristig einziehen?

Ja, wenn ein Zimmer frei ist und alles passt, kann ein Einzug innerhalb weniger Tage stattfinden.

Sind die Zimmer eingerichtet?

Nein, diese können selbst eingerichtet werden. Pflegebetten können zeitnah besorgt werden. Möbel können teilweise auch durch den Verein gestellt werden.

Sind Pflegekräfte vor Ort?

Ja, 24 Stunden am Tag.

Gibt es einen grundsätzlichen Preis, eine Pauschale oder ähnliches?

Nein, jeder Pflegebedarf wird individuell geklärt.

Gibt es ein Mindestalter oder Pflegegrad?

Nein.

Muss man noch fit sein, um einziehen zu dürfen?

Nein, egal ob noch komplett selbstständig oder mit erhöhtem Pflegebedarf, die WG entscheidet individuell und unkompliziert über den Einzug von Bewerbern.

Wie hoch ist die Kaution?

Es wird auf eine Kaution verzichtet.